PolymerMat e.V.
DE    EN   


Startseite
Über uns    Ziele    Mitglieder    Kompetenzen in Mitteldeutschland    Vorstand / Mitarbeiter    Partnernetzwerke    Satzung
Engagement    Kunststoffinitiative Thüringen    Personalentwicklung    Ausbildung und Berufsorientierung    Stiftungsprofessur    Publikationen
Veranstaltungen    Weiterbildung    Messeteilnahmen    Fachtagungen   Fachgruppentreffen   Veranstaltungsarchiv
Presse
Stellenangebote
Downloadbereich
Kontakt / Impressum

 
Kunststoffe - Zukunftstechnologien für Thüringen
PolymerMat e.V. ist ein Netzwerk, das die Interessen der Unternehmen der Kunststoffindustrie Thüringens bündelt. Er bietet eine Plattform für die Zusammenarbeit der Unternehmen der Kunststoffbranche bei Innovation und Umsetzung neuer technologischer Spitzenleistungen im Kunststoffsektor.
PolymerMat e.V. versteht sich als Netzwerk der Kunststoffindustrie in Thüringen. Das Ziel des Vereins ist es, seine Mitglieder zu unterstützen, durch (gemeinsame) Innovationen ihren Handlungsspielraum zu vergrößern sowie ihre Marktposition zu stärken und auszubauen. Als Schnittstelle zwischen Unternehmen der Kunststoffindustrie und Politik leistet der Verein einen Beitrag zur Förderung von Wissenschaft, Forschung, Ausbildung und Innovation sowie Entwicklung der Wirtschaftsregion Thüringen.
 
News

Wir werden dieses Jahr an der RIS3 - Jahresveranstaltung teilnehmen!

Wann? 28.11.2017 von 13:00 - 19:00 Uhr

Wo? Arena Erfurt

 

Termine und Themen unserer Fachgruppentreffen 2017!

12.10. - Kunststoffbasierte Leichtbauanwendungen "Leichtbaupotentiale in Fertigung und Anwendung"

16.11. - Spritzgießen "Farbwechsel im Spritzguss"

23.11. - Materialinnovation & Extrusion "Funktionale und dekorative naturfaserverstärkte Formteile"

Wenn Sie an unseren Fachgruppentreffen teilnehmen möchten, melden Sie sich gerne unter post@polymermat.de an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Prof. Koch

Wir nehmen Abschied von Prof. Michael Koch

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden und Geschäftsstellenleiter Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Koch, der am 15.06.2017 im Alter von 61 Jahren verstarb. Aufgrund seines stetigen Engagements war Professor Koch nicht nur ein Glücksfall für den PolymerMat e.V., sondern für die gesamte Thüringer Kunststoffbranche. Er wird unserem Verein als Fachmann wie auch als Mensch fehlen.

In dankbarer Erinnerung,
der Vorstand des PoylmerMat e.V.

Innovationspresi2017

XX. Innovationspreis Thüringen 2017

Noch bis zum 30. Juni können sich Unternehmen, Einzelunternehmer, Einzelpersonen, Handwerksbetriebe, Forschungseinrichtungen sowie Hochschulen, die ihren Sitz oder eine Betriebsstätte in Thüringen haben, für den Innovationspreis bewerben.
Die besten Innovationen werden in diesem Jahr am 21. November in Weimar mit einem Preisgeld von insgesamt 100.000,- EUR prämiert.

Nähere Informationen finden Sie unter www.innovationspreis-thueringen.de

 

Bronze-Label

Wir sind zertifiziert!
Der PolymerMat e.V. hat die Zertifizierung zum Bronze Label der European Cluster Excellence Initiative erfolgreich absolviert.
Zerftikat

Seit Anfang 2016 bietet das Schulungszentrum für Spritzgießtechnik seine Workshops in Thüringen in Kooperation mit dem PolymerMat e.V. und dem Fachgebiet Kunststofftechnik der TU Ilmenau in Ilmenau an.
Der erste Workshop hat bereits im März 2016 stattgefunden und sich guter Resonanz erfreut.

Folgende Termine stehen für 2017 fest und bereits jetzt können für die Kurse Anmeldungen vorgenommen werden.


BASISKurs 1 der Spritzgießtechnik 18.-19.09.2017 // 11.-12.10.2017

AufbauKurs 2 der Spritzgießtechnik 20.-21.06.2017 // 07.-08.12.2017

Mehr dazu erfahren Sie unter www.spritzgiessfuehrerschein.de oder post@polymermat.de.

Plastixx - Der KI Polymerpreisindex

Preisindex August 2017
August Juli (Änd.)
Plastixx 2.098,1 2.092,2 (+0,3%)
Plastixx ST 2.151,7 2.151,3 (+0,3%)
Plastixx TT 1.457,2 1.456,5

(+0,0%)

 
 
 
 
 
Die Kunststoffindustrie
Thüringens in Zahlen (2014)

Nach einer Erhebung des
PolymerMat e.V. und dem Fachgebiet Kunststofftechnik der TU Ilmenau

Anzahl der Betriebe
(> 20 Beschäftigte)
733
Anzahl der Beschäftigten (Betriebe mit > 20 Beschäftigte) 50.103
Umsatz in Mrd. Euro 10,3
Exportquote ( in %) >35%
(Unternehmen die primär und sekundär in der Kunststoffbranche tätig sind)