PolymerMat e.V.
DE    EN   


Startseite
Über uns    Ziele    Mitglieder    Kompetenzen in Mitteldeutschland    Vorstand / Mitarbeiter    Partnernetzwerke    Satzung
Engagement    Kunststoffinitiative Thüringen    Personalentwicklung    Ausbildung und Berufsorientierung    Stiftungsprofessur    Publikationen
Veranstaltungen    Weiterbildung    Messeteilnahmen    Fachtagungen   Fachgruppentreffen   Veranstaltungsarchiv
Presse
Stellenangebote
Downloadbereich
Kontakt / Impressum

 
Ziele

Verbundstruktur

Zieldefinition und Entwicklung

Gemeinsam mit dem Vorstand des Netzwerkes sind Ziele und Visionen für die Arbeit des PolymerMat e.V. entwickelt und weiterentwickelt worden. Sie stellen die verbindliche Grundlage aller Aktivitäten des Vereins dar.


Vision

Die Thüringer Kunststoffindustrie hat ihr großes Innovationspotenzial unter Beweis gestellt und sich in den vergangenen Jahren stark dynamisch entwickelt. In der Zukunft gilt es, Wachstum und Erfolg der Branche zielgerichtet zu festigen und weiter auszubauen.
Für PolymerMat verbindet sich damit folgende Vision: Den Unternehmen unserer Region kommt nicht nur eine führende Rolle bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien zu – Thüringen wird synonym als innovative Kunststoffregion wahrgenommen.
Thüringen ist in Deutschland und international als Standort für hochentwickelte, anspruchsvolle Ideen für Polymerprodukte anerkannt. Die Kunststoff verarbeitende Industrie baut ihre Position unter den vier stärksten Branchen im verarbeitenden Gewerbe Thüringens weiter aus.


Ziele

  • Geschäftsstelle leistungsfähig gestalten
    Der Verein will sich weiter professionalisieren. Vor dem Hintergrund einer stärkeren Verbundprojektinitialisierung soll die Geschäftsstelle als kompetenter Ansprechpartner für die Felder Innovation, Qualifizierung und Finanzierung zur Verfügung stehen. Hierzu soll die Geschäftsstelle ausgebaut werden bzw. ein umfassendes Netzwerk von Spezialisten jederzeit über die Geschäftsstelle mobilisiert bzw. genutzt werden können.
  • Zielgruppenspezifische Dienstleistungen anbieten
    Die Aktivitäten von PolymerMat sollen noch mehr auf die konkreten Bedürfnisse der Mitglieder ausgerichtet sein. PolymerMat will hier konkrete Unterstützung anbieten, etwa in Form von Informationsveranstaltungen und Beratungsleistungen etc. (z. B. im Themenfeld Finanzierung).
  • Wissenstransfer ausbauen
    Der Verein muss seine Rolle als Plattform für alle Belange der Wertschöpfungskette zum Tragen bringen. Hier sollen Vertreter der Kunststoffbranche untereinander Informationen austauschen und dadurch wichtige Impulse für ihre Geschäftstätigkeit erhalten.
  • Fachkräfte sichern
    Die Aktivitäten des Vereins sollen die Ausbildung, Qualifizierung und Weiterbildung sowie das Halten von Fachkräften in Thüringer Betrieben systematisch sichern.
  • Nationale Bekanntheit stärken
    Der Verein kommuniziert wichtige Branchenentwicklungen intensiv nach innen und nach außen.
  • Zusammenarbeit von Wirtschaft – Politik forcieren
    Die Förderung und Beratung wirtschaftspolitischer Gestaltungsprozesse mit dem Ziel der Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ist ein wesentliches Arbeitsfeld des PolymerMat. Aufgrund seiner Branchenkompetenz wird auch die Politik offensiv auf notwendige industriepolitische Initiativen zur Stärkung der Branche aufmerksam gemacht dafür entsprechende Unterstützung mobilisieren.