Kunststoff

Zukunft aus Thüringen

Kartenumriss von Thüringen

Der PolymerMat e.V. versteht sich als Netzwerk der Thüringer Kunststoffindustrie. Das Ziel des Vereins ist es, seine Mitglieder zu unterstützen, durch (gemeinsame) Innovationen ihren Handlungsspielraum zu vergrößern sowie ihre Marktposition zu stärken und auszubauen. Als Schnittstelle zwischen Unternehmen der Kunststoffindustrie und der Politik leistet der Verein einen wichtigen Beitrag zur Förderung von Wissenschaft, Forschung, Ausbildung und Innovation sowie Entwicklung der Wirtschaftsregion Thüringen.

Mitgliedschaft

Hier finden Sie alle Informationen für Ihre Mitgliedschaft im PolymerMat e.V.

Mitglied werden

Aktuelles

Das PolymerMat Pixel-Café öffnet seine virtuellen Türen

Die beiden Gastgeberinnen Katrin Gutschner und Ricarda Klein laden Sie am 11.03.2021 um 14:30 Uhr zur 1. Ausgabe des PolymerMat Pixel-Café ein. Ein ungezwungener Austausch in geselliger Runde – das ist unser Ziel für das PolymerMat Pixel-Café. Wir möchten die Gesichter hinter den Unternehmen, hinter den Netzwerkern und hinter den Newsletter-Abonnenten näher kennenlernen: Geschminkt oder ungeschminkt, in Blazer oder Jogginghose, mit Dreitagebart oder Lockdown-Frisur, Hauptsache Sie fühlen sich wohl. Das bedeutet: Einfach drauf los reden, was Sie gerade beschäftigt, sich nicht nur über den Job austauschen, sondern auch über die anderen schönen oder nicht so schönen Dinge im Leben. Warum? Weil das Miteinander-reden in diesen Zeiten einfach zu kurz kommt und uns die persönlichen Kontakte fehlen. Ihnen auch? Einfach am 11.03.2021 um 14:30 Uhr dem PixelCafé beitreten. Schnappen Sie sich ein Getränk und ein paar Knabbereien. Wir freuen uns!        
+

Professur für Kunststofftechnik an der TU-Ilmenau

Die Technische Universität Ilmenau und das Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung Rudolstadt (TITK) haben in einem gemeinsamen Berufungsverfahren eine Professur für Kunststofftechnik besetzt. Prof. Dr.-Ing. Florian Puch erhielt in Ilmenau seine Berufungsurkunde. Er tritt gleichzeitig die neu geschaffene Stelle des wissenschaftlichen Leiters am TITK in Rudolstadt an. Weitere Details finden Sie hier.
+
CCIT-Logo_neu

Erfolgreiche Veranstaltungsreihe der Cross-Cluster-Initiative Thüringen

Vom 16. bis 25.09.2020 fand die erste Cross-Cluster Woche in Thüringen unter dem Titel: virtuell vernetzen, regional kooperieren statt. In 13 Tagungen, Online-Seminaren, Workshops und Fachforen konnten sich insgesamt über 500 Teilnehmer thüringenweit virtuell über aktuelle Trends, Forschungsprojekte und Kooperationen informieren. Die thematische Bandbreite reichte von Sensorlösungen über Digitalisierung und Künstliche Intelligenz, Energiewende, Quantentechnologien, regionaler Wertschöpfung bis hin zur Infektionsdiagnostik, z.B. von COVID-19 und vielem mehr. Weitere Details finden Sie hier.
+
Veranstaltung
CCIT-Logo_neu

Cross-Cluster-Woche: VIRTUELL VERNETZEN, REGIONAL KOOPERIEREN

Die Cross-Cluster-Initiative Thüringen startet im September eine neue Veranstaltungsreihe. Vom 16. bis 25.09.2020 findet die erste Cross-Cluster Woche unter dem Titel: virtuell vernetzen, regional kooperieren statt. In diesem Zeitraum finden thüringenweit 12 Tagungen, Online-Seminare, Workshops und Fachforen statt, bei denen sich Unternehmen virtuell über aktuelle Trends, Forschungs-projekte und Kooperationen informieren und austauschen können. Die Corona-Krise hat vor Augen geführt, wie wichtig eine funktionierende regionale Wirtschaft ist. Mit dem Ziel, Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft weiter auszubauen, regionale Wertschöpfung zu fördern und Thüringer Unternehmen aktiv bei aktuellen und künftigen Herausforderungen zu unterstützen, startet am 16. September 2020 die erste branchenübergreifende Veranstaltung der Cross-Cluster-Initiative Thüringen (CCIT). Der interessierte Besucher kann sich dabei in Fragestellungen mikrophysiologischer Systeme, der Quantentechnologie, des Product Lifecycle Managements, Entwicklungstrends in Sensorik, Digitalisierung und KI oder der Dekarbonisierung der Energieversorgung für die Thüringer Industrie informieren. Den Auftakt bildet eine Kurzvorstellung der Thüringer Netzwerke am 16.09.2020. Hier bietet sich die perfekte Gelegenheit, mit Netzwerkvertretern ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. Hier finden Sie das detaillierte Programm der Themenwoche und Links zur Anmeldung. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei. Logos CCIT-Teilnehmer
+
Veranstaltung
PolymerMat e.V. Logo

Nächster PolymerMat-Stammtisch am 23.07.2020

Am 23.07.2020 werden wir uns erneut um 17:00 Uhr in lockerer Runde zum virtuellen Mitgliederaustausch zusammen finden. Nutzen Sie die Chance, sich mit Gleichgesinnten über die aktuelle Situation, Hürden & Probleme auszutauschen und von den Lösungsansätzen der anderen zu profitieren. Im Nachgang findet auch unsere nächste Vorstandssitzung statt. Somit bietet sich hier die perfekte Gelegenheit, um Ihre Bedarfe, Ideen und Wünsche an die Geschäftsstelle und den Vorstand heranzutragen. Die Teilnahme ist kostenlos. Über eine kurze Anmeldungs-Email wären wir sehr dankbar, damit wir Ihnen den Zugangslink zusenden können.
+

Veranstaltungskalender

Mai
MoDiMiDoFrSaSo
      01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31       
 

Social Media

Folgen Sie uns:

Logo Facebook    Logo Instagram    Logo Xing   Logo LinkedIn

Newsletteranmeldung

Alle Informationen rund um den PolymerMat, unsere Veranstaltungen und Projekte sowie unsere Mitglieder und Partnernetzwerke finden Sie in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.