Kunststoff

Zukunft aus Thüringen

Kartenumriss von Thüringen

PolymerMat e.V. sees itself as an innovative network of the plastic industry in Thuringia. The aim of the association is to support its members, to increase their scope of action by (common) innovations as well as to strengthen and to extend their market position. As an interface between companies of the plastic industry and politics, the association makes a substantial contribution to the promotion of science, research, education and innovation as well as development of the economy region of Thuringia.

News

Logo BCS

Weiterbildung: IHK-Fachkraft für Spritzgießtechnik

Das Bildungscenter Südthüringen e.V. (BCS e.V.) aus Zella-Mehlis bietet ab dem 13.01.2020 bis zum 03.04.2020 eine Ausbildung zur IHK – Fachkraft für Spritzgießtechnik an. In der Weiterbildung zur Fachkraft für Spritzgießtechnik (IHK) erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fundiertes Wissen in der Spritzgießtechnik oder können vorhandene Kenntnisse erweitern und vertiefen. Führungskräfte, die nicht notwendigerweise aus der Kunststoffbranche kommen, aber zusätzliche Fachkenntnisse benötigen, erwerben das notwendige Wissen in Bezug auf Spritzgießprozesse. Die Ausbildung kann in Vollzeit oder berufsbegleitend durchgeführt werden. Neben dem Start zum 13.01.2020 ist auch ein individueller Ausbildungsstart auf Anfrage möglich. Mehr Informationen zu den Inhalten finden Sie hier oder auf der Webseite des BCS e.V. Bei Fragen und Interesse melden Sie sich gerne bei Detlef Heß, dem Leiter der BCS Akademie (03682 4568-55; info@bcs-akademie.de).  
+
Event

Der Mitteldeutsche Abend auf der K 2019 – ein voller Erfolg!

Unser Mitteldeutscher Abend am 21.10.2019 auf der K-Messe in Düsseldorf war ein voller Erfolg! Vielen Dank an alle Gäste, Organisatoren und unseren Gastgeber GRAFE. Es war ein sehr schöner Abend mit vielen interessanten Gesprächen und Input aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen.
+
Event

Mitteldeutscher Abend und Thüringen Rundgang auf K 2019!

Mitteldeutschen Abend auf der diesjährigen K-Messe in Düsseldorf Am 21. Oktober 2019 um 18:00 Uhr werden wir vom PolymerMat e.V. gemeinsam mit der LEG Thüringen sowie den Wirtschaftsförderern und Kunststoffverbänden aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg/Berlin einen heiteren Abend mit musikalischer Untermalung, leckerem Flying Fingerfood und der Gelegenheit zum Landesgrenzen-übergreifenden Austausch veranstalten. Erfreulicherweise empfängt uns dafür das Team der GRAFE Advanced Polymers GmbH an ihrem Stand in Halle 6 (E75-E77). Am Nachmittag des 21.10.2019 wird es außerdem einen Thüringen Rundgang auf der K-Messe geben. Zwischen 13:00-17:30 Uhr werden wir die Thüringer Aussteller auf der Messe besuchen. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr der Stand der BASF (Halle 5|C21 – D21). Bei Interesse an dem Thüringen Rundgang können Sie der Geschäftsstelle gerne eine kurze Nachricht zukommen lassen. Zur Anmeldung für den Mitteldeutschen Abend am GRAFE-Stand nutzen Sie bitte das Online-Anmeldeformular.
+

XXII. Innovationspreis Thüringen 2019

Innovationen im Wettbewerb: Unter dem Motto „Innovativ? Ausgezeichnet!“ können sich Unternehmen jeder Größe, aber auch Einzelpersonen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen am Wettbewerb um den „XXII. Innovationspreis Thüringen 2019“ beteiligen. Gefragt sind die besten neuen Ideen, Forschungsergebnisse und Produkte aus dem Freistaat. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Sitz oder eine Betriebsstätte in Thüringen. Bewerbungen können in den vier Kategorien „Tradition & Zukunft“, „Industrie & Material“, „Digitales & Medien“ sowie „Licht & Leben“ eingereicht werden. Kategorieübergreifend kann die Jury einen „Sonderpreis für junge Unternehmen“ vergeben. Der Preis ist mit insgesamt 100.000 EUR dotiert und wird am 27.11.2019 feierlich verliehen. Unternehmen, Forscher und Erfinder sind eingeladen, sich am Wettbewerb zu beteiligen. Bewerbungen können online bis zum 30. Juni 2019 unter www.innovationspreis-thueringen.de eingereicht werden.
+
Event

1. Lightweighting Summit auf der Hannover Messe

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Kooperation mit der Initiative Leichtbau und der HANNOVER MESSE lädt Sie herzlich zum Entscheider-Dialog am 02.04.2019 von 13:00 bis 17:00 Uhr ein (Tagungsbereich Halle 19, Saal New York 1). Die Bedeutung des Leichtbaus für Deutschland im Kontext der Digitalisierung und Internationalisierung stehen im Fokus der Veranstaltung. Anmeldung an: gsl@initiativeleichtbau.de
+

Calendar of Events

December
MoTuWeThFrSaSu
       01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31      
 

Third party cookies & scripts

This site uses cookies. For optimal performance, smooth social media and promotional use, it is recommended that you agree to third party cookies and scripts. This may involve sharing information about your use of the third-party social media, advertising and analytics website.
For more information, see privacy policy and imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree with?

You can change your preferences anytime by visiting privacy policy.